Gesundheitssport

Sparte Gesundheitssport

Spartenleiterin Gesundheitssport

boeder

    Margot Boeder

   Tel.: 04661/3633

 

Übungsleiterinnen

boeder      boeder       boeder       boeder       boeder

      Britta Buchholz                  Astrid Conradi             Angela Christiansen                 Ana Oswald                       Svenja Talis

 Tel.: 04661/94 14 68        Tel.: 04661/60 05 08          Tel.: 04661/61 04             Tel.: 04661/94 15 87            Tel.: 04662/70 28

                                             Mobil: 01520/2376845                                                   Mobil: 0162/1570372        Mobil: 0151/22716111      

 

Tag von bis Sportart/Gruppe Verantwortliche/r  Wo?
 Montag  09:00  10:00  Nordic Walking  Angela Christiansen  Legerader Forst
 Montag  17:45  18:30  Stepp-Aerobic in der Halle  Angela Christiansen  GS I
 Dienstag  09:15  10:15  Rückengymnastik  Ana Oswald  Nord-Sport Stümer
 Dienstag  18:00  19:00  Frauengymnastik  Angela Christiansen  GS I
 Dienstag  19:00  20:00  Fitness-Gymnastik  Angela Christiansen  GS I
 Mittwoch  08:30  09:30  Stepp-Aerobic  Ana Oswald  Schmiederstr.
 Mittwoch  09:30  10:30  Gymnasik Ü 60  Ana Oswald  Schmiederstr.
 Mittwoch  18:30  19:30  Frauen- u. Senioren Gymnastik  Ana Oswald  GS I
 Mittwoch  19:30  20:30  Stepp-Aerobic für Anfänger  Ana Oswald  GS I
 Donnerstag  08:30  09:30  Gymnastik  Ana Oswald  Schmiedestr.
 Donnerstag  18:30  19:45  XXL-Sport - 04661 - 941468  Britta Buchholz  SZ I C
 Donnerstag  18:45  19:45  Rückengymnastik  Ana Oswald  SZ II A
 Freitag  09:30  10:30  Fit in den Tag - alle Altersklassen  Ana Oswald  Schmiedestr.

 

Montag

Nordic-Walking   - mit Angela Christiansen

Die Gruppen walkt eine Distanz von ca. 5 - 6 km. Während der Stunde werden Technikübungen durchgeführt und die Haltung korrigiert.

Es handelt sich um keinen Kurs, Anfänger und Fortgeschrittene können jederzeit in die Gruppe einsteigen.

9:00 - 10:00 Uhr Treffpunkt Legerader Wald

 

Stepp Aerobic (für Fortgeschrittene)   - mit Angela Christiansen

Stepp- Aerobic ist das perfekte Workout. Es macht Spaß, mit Step Fitness bei motivierender Musik, Beine und Po zu trainieren und die Ausdauer und Koordination zu verbessern.
In jeder Stunde werden neue Choreographien schrittweise aufgebaut und einstudiert.

17:45 - 18:30 Uhr Grundschule Niebüll

 

Dienstag

 Rückengymnastik   - mit Ana Oswald

Ziel ist es, die relevanten Muskelgruppen zu stärken und so die Wirbelsäule zu entlasten, da die Muskulatur mit zunehmendem Alter als Stütze der Wirbelsäule immer wichtiger wird. Neben regelmäßigen Übungen wird auch das Bewusstsein für eine rückenfreundliche Haltung und Bewegung im Alltag gefördert.

09:15 - 10:00 Uhr Nord Sport (Stümer Tanzstudio)

 

Frauengymnastik   - mit Angela Christiansen

Ein Angebot für Frauen, die nicht rennen oder springen wollen.

In dieser Gymnastikstunde wird nach einer Erwärmung und Mobilisierung neben der Ausdauer und Kräftigung des gesamten Körpers, die Koordination und das Gleichgewicht nach angepasster Musik trainiert. Verschiedene Kleingeräte wie Hanteln, Tubes oder unterschiedliche Bälle kommen zum Einsatz. Entspannung und Dehnung bilden den Abschluss.

18:00 - 19:00 Uhr Grundschulhalle Niebüll

 

Funktionelle Fitnessgymnastik   - mit Angela Christiansen

Eine anspruchsvolle Fitnessstunde, die mit einer Aerobicerwärmung nach moderner rhythmischer Musik beginnt. Das Kraft- und Ausdauertraining erfolgt abwechselungsreich mit Hilfe unterschiedlicher Kleingeräte wie Hantel, Tube, Ball oder Steppbrett. Des Weiteren werden  unterschiedliche Trainingsformen wie z.B. Intervall - oder Faszientraining angeboten. Auch in dieser Stunde bildet das Cooldown mit anschließender Dehnung den Abschluss.

19:00 - 20:00 Uhr Grundschulhalle Niebüll

 

Mittwoch

Gymnastik Ü 60   - mit Ana Oswald

Gut trainierte 60-Jährige können so fit sein wie untrainierte 40-Jährige.

Aktive Bewegung bringt dem Organismus viele Vorteile: Das Herz-Kreislauf-System arbeitet besser, der Blutdruck wird günstig beeinflusst, die Muskulatur wird besser durchblutet und stärker mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt, Die Fettverbrennung wird angeregt und das Körpergewicht ist besser zu stabilisieren.Auch die Knochen profitieren von der Aktivität: Sie werden fester, der Osteoporose wird vorgebeugt.

09:30 - 10:30 Uhr - Halle in der Schmiedestr. 2

 

Frauengymnastik   - mit Ana Oswald

Ein Angebot für Frauen aller Altersklassen. Auch in dieser Stunde werden Ausdauer, Kräftigung und Koordination trainiert. Mit Musik geht alles leichter. außerdem fließen Übungen aus den Bereichen Joga und Pilates mit ein. Dehnung und Entspannung bilden auch hier wieder den Abschluss.

18:30 - 19:30 Uhr - Grundschulhalle Niebüll

 

Stepp Aerobic (für Anfänger)   - mit Ana Oswald

Stepp-Aerobic ist besonders attraktiv, da es sich hervorragend als Einstiegssport für Sportmuffel oder nur wenig leistungsfähige Personen eignet. Die Trainerin passt die Intensität des Programms an die Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft ihrer Gruppe an. Stepp- Aerobic bietet ein ganz besonderes Training, das Spaß und Fitness vereint. Es ist eine Sportart aus dem Ausdauerbereich. Das Übungsgerät, das Stepp-Brett, bringt Abwechslung ins Training und stellt neue Herausforderungen an die unterschiedlichsten Muskelgruppen. Die Teilnehmer verbessern ihre Kondition und Leistungsfähigkeit. Stepp-Aerobic ist die ideale Sportart für Personen, die sich gern zur Musik bewegen und gleichzeitig Herz-Kreislauf-Training absolvieren möchten.

08:30 - 09:30 Uhr Halle in der Schmiedestr. 2 und
19:30 - 20:30 Uhr Grundschulhalle Niebüll

 

Donnerstag

Gymnastik, Gleichgewicht und Koordination    - mit Ana Oswald

Balanceübungen trainieren das Gleichgewicht, wirken positiv auf die Körperhaltung, verbessern die Koordination, lockern verspannte Muskeln und dienen auch der Entspannung.

Viele Übungen führen Sie ohne Geräte aus, für andere benötigen Sie lediglich eine weiche (instabile) Unterlage z.B. eine Gymnastik- oder Yogamatte. Ziel und Zweck der Übungen ist wie beim Stabilisationstraining die Aktivierung und Stärkung der Tiefenmuskulatur und die Kräftigung der Rumpfmuskulatur. Sie führen einen Ganzkörpertraining aus.

08:30 - 09:30 Uhr - Halle in der Schmiedest. 2

 

Rückengymnastik    - mit Ana Oswald

Ziel ist, die relevanten Muskelgruppen zu stärken und so die Wirbelsäule zu entlasten, da die Muskulatur mit zunehmendem Alter als Stütze der Wirbelsäule immer wichtiger wird. Neben regelmäßigen Übungen wird auch das Bewusstsein für eine rückenfreundliche Haltung und Bewegung im Alltag gefördert.

18:45 - 19:30 Uhr - Schulzentrum Halle II (A)

 

XXL-Sport    - mit Britta Buchholz

Sport verbessert das Körpergefühl. Wer seinen Körper wieder positiv entdeckt, hat mehr Freude daran, ihn gesund und attraktiv zu halten. Gymnastik kann relativ gelenkschonend durchgeführt werden. Dabei werden Übungen bevorzugt, die vorbelastete Knie und Knöchel nicht überfordern und die nicht einseitig den Körper beanspruchen, sondern möglichst lange durchgeführt werden können. Die mit Übergewicht häufig verbundenen Stoffwechselveränderungen und möglichen Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Diabetes und erhöhte Blutfettwerte lassen sich durch vermehrte Bewegung auch ohne Gewichtsabnahme günstig beeinflussen.

18:30 - 19:45 - Schulzentrum Halle I (BC)

 

Freitag

Fit in den Tag (alle Altersklassen)    - mit Ana Oswald

Gymnastik wirkt wie ein kleiner Jungbrunnen. Sie kräftigt die einzelnen Muskeln im Körper macht sie beweglicher, fördert das Zusammenspiel zwischen den Muskelgruppen. Zudem hält sie die Gelenke geschmeidig. Schon in jungen Jahren kann sich bei körperlich wenig aktiven Menschen die Muskulatur verkürzen. Es kann auch zu Überlastungen der einseitig beanspruchten Muskeln kommen. Rückenschmerzen, Muskelverspannungen und mangelnde Beweglichkeit sind häufig die Folge. Mit zunehmenden Alter sammeln sich die Beschwerden an. Wer seinen Körper dagegen fit hält, hat gute Chancen länger beschwerdefrei, selbstständig und mobil zu bleiben. Deshalb ist Gymnastik auch im Alltag wichtig.

09:30 - 10:30 Uhr - Halle Schmiedestr. 2